MMXIV

Interpret: XNDL
Featuring: XNDL
Format: Download / CD
Katalog-Nr.: POS-020
Release-Datum: 14.12.2014


Wie Weihnachten und Ostern zusammen: Offbeats Network- und Subversiv*rec.-Gründer XNDL macht´s mit postrap! Nach Jahren vermeintlicher Abstinenz am Pult meldet sich XNDL mit seinem neuen Release MMXIV zurück!

Kenner wissen, dass man für jeden Satz, der dieser Neuigkeit folgt, im Grunde ein Ausrufezeichen bemühen sollte. Wir lassen das aber bleiben – vielleicht, weil es das ist, was XNDL mit dem elf Tracks starken, zwischen Ambient, Drone und Instrumental Hip-Hop frei zirkulierenden Album wortlos erzählt. Weil die Scheibe lange vergessen geglaubte Rhythmen in Erinnerung zurücktreten lässt. Weil beim Genuss von MMXIV etwas hängen bleibt, das sich nur schwer formulieren lässt. Und weil das so bleiben soll.

Das Album erscheint in digitaler Download-Form und auf CD. Außerdem gibt es drei Tracks des Albums, namentlich: Brecher, Epik und Entschleunigung, übrigens in Kooperation mit Attenuation Circuit auch auf Vinyl zu hören – auf der Elektrojudas/XNDL Split LP.

Videos

Tracklist

1. Azkes Malaikes 04:01
2. Der Piltdown Mensch 04:57
3. Der Kassenpatient 04:47
4. Materialistisch empirisch nicht belegbar 04:04
5. Ceterum censeo hominem esse delendam 04:22
6. Dritte Welle 04:32
7. Primitiv 04:43
8. Attraktivität im ästethischen Sinne 03:15
9. § 212 II StGB 03:46
10. Hominisation 04:15
11. Brecher remix 03:01

Credits

Musik: XNDL
Artwork: azabeats