Misanthrop

Liebe. Leben. Und Tod. Das sind die Quellen, aus denen die Musik des Misanthrop entspringt: Rap in seiner ehrlichsten und schonungslosesten Form. Keine Pose, dafür Haltung. Kein selbstbezogener Größenwahn, dafür selbstironische Offenheit.

 

Releases
DAS FEST Marathonmann 7" Seite B
Shop